[Netzwerk - ZWAR Bielefeld][Mittendrin][Dornberg][Mitte][Schildesche][Stieghorst]
  

Mittendrin

 
[Startseite]
 
[Über uns]
[Basisgruppe]
[Interessengruppen]
[- Kochen]
[- Kultur]
[- Stammtisch]
  [- Wandern]
[- Wohnen und Lebensstile im Alter]
[- ... und vieles mehr]
[Aktivitäten / Termine]
[Einladung]
[Ansprechpartner]
 
 
 
[login]
 

Wandern

Wiederum trifft sich die Wandergruppe zu einem besonderen Highlight: am So., den 28.10.2018 treffen wir uns um 12.30 am Begegnungszentrum Kreuzstraße, um uns zu den Externsteinen aufzumachen und dort zu wandern. Weitere Einzelheiten folgen.

Der nächste Termin steht bereits wieder fest: am So., den 16.9.2018, um 13 Uhr geht es nach Werther, und zwar in 2 Gruppen:. Die einen treffen sich mit dem Rad am Begegnungszentrum Kreuzstraße 40, die anderen zur Busfahrt am Würstchenstand auf dem Jahnplatz. In Werther soll es dann zum (wieder)eröffneten Böckstiegelmuseum gehen. So kommen auch die Radfahrer einmal auf ihre Kosten, wenn das Wetter mitspielt. Bei Regen siegt der Bus.

Nach längerer Pause gibt es nun wieder einmal eine Wanderung: hierzu treffen wir uns am Sa.,den 1.9.2018, um 14 Uhr am Begegnungszentrum in der Kreuzstraße, um von dort aus zum Gnadenhof zu gehen.

Das Ende der Winterpause ist in Sicht, die nächste Wanderung steht vor der Tür: am So., den 8.4.2018 treffen wir uns um 14 Uhr an der Begegnungsstelle Kreuzstraße in der Kreuzstr. 19a, um von dort aus über den Botanischen Garten in den Tierpark Olderdissen zu gehen, wo uns wieder einmal die Störche die Ehre geben. Dort wird an vertrauter und bewährter Stelle dann die Wanderung bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Der nächste Spaziergang ist ebenfalls bereits vereinbart: am So., den 10.12.2017 treffen wir uns um 13 Uhr bei Cafe Olsen am Betheleck, um von dort aus zum Gnadenhof zu gehen, auf dem alte Tiere ihren Lebensabend verbringen. Zurück soll es dann über den Weihnachtsmarkt Bethel gehen. Alle sind wie immer herzlich willkommen.

Solange das Wetter es zulässt, wandern wir unverdrossen weiter. Ein neuer Termin steht fest: am So., den 17.9.2017, um 13 Uhr treffen wir uns am Combi-Markt in der Luisenstraße, um von dort aus uns mit dem Wagen in Richtung Furlbachtal aufzumachen. Ziel ist ein Rundweg um die Gaststätte Bienenschmidt, die mit ihrem anerkannt guten Kuchen für den kulinarischen Ausklang der Wanderung sorgen soll. Einige werden sich erinnern: der Parkplatz vor dem Combimarkt war bereits einmal Ausgangspunkt des Ausflugs in den Botanischen Garten in Gütersloh. Herzliche Einladung an alle, die einen Teil des Hermannsweges und seine Nachbarschaft kennenlernen wollen.

Wir wandern wieder, diesmal auf vertrauten und bewährten Pfaden: am So., den 30.7.2017, , um 14 Uhr, treffen wir uns am Betheleck. Von dort aus geht es dann in den Botanischen Garten. Weitere Ziele sind natürlich nicht ausgeschlossen, viel hängt wie immer vom Wetter ab. Wer Lust hat mitzugehen, ist herzlich eingeladen.

Ein neues Wanderziel steht fest: am 9.7.2017 treffen wir uns zum "Tag des Gartens" um 14 Uhr am Finanzamt Bielefeld-Außenstadt , um von dort aus zum Meierhof an der Radrennbahn zu gehen. Eine kleine Kräftigung am Zielort wird sicher zur Verfügung stehen.

Auch ein weiteres Ziel gibt es schon, das sich schon einmal bewährt hat: am 25.6.2017 gibt es um 14.00 ein Treffen am Combi-Markt in der Luisenstraße.. Von dort geht es dann mit Privatwagen zum Botanischen Garten in Gütersloh.. Wer sich erinnert: Einen Ausflug dorthin haben wir bereits einmal gemacht, er endete mit gemütlichem Kaffeetrinken in einem Freibad. Mit den Privatwagen geht's dann auch wieder zurück.

Und es geht weiter mit den Wanderaktivitäten: am Do., den 15.6.2017 ( Fronleichnam ) treffen sich alle Interessierten um 13.15 am Hauptbahnhof Bielefeld, , um von dort mit der Eisenbahn bis zur Haltestelle Senne zu fahren und dann zu einem Gang in die Rieselfelder aufzubrechen.

Das absehbar gute vorösterliche Wetter wollen wir für einen weiteren schönen Gang nutzen, zu dem wir uns am So., den 9.4.2017 , um 14 Uhr treffen wollen, und zwar am Finanzamt Außenstadt, also gegenüber dem Helmholtzgymnasium. Von dort soll es weiter gehen zum Schelpmilser Hof , auf dem Rückweg könnten wir dann in der Kleingartenanlage in der Nähe der Radrennbahn vorbeischauen. Wer die hoffentlich reichliche Sonne genießen und sich ein wenig bewegen will, ist herzlich eingeladen.

Unerschrocken und wetterfest geht es weiter mit dem Wandern: Wir treffen uns wieder am Sonntag, den 23. Oktober 2016, um 14 Uhr , und zwar am Cafe olson , wenige Meter von der Haltestelle Betheleck der Linie 1 entfernt. Von dort geht es dann über den teilweise wieder freigelegten Bohnenbach und den Remterweg durch Bethel zu Brand's Busch, wo wir dann nach guter Sitte der Wandergruppe einkehren. Natürlich sind wir flexibel ; wenn das Wetter oder auch andere Faktoren es nahelegen, können wir die ursprüngliche Route samt Einkehrort auch ändern. Also: herzlich willkommen zu einem sicher sehr interessanten Gang durch eine Gegend, die Bielefeld wie nur wenige andere charakterisiert.

Die nächste Wanderaktivität steht bereits wieder an: Unerschrocken von eventuell etwas niedrigen Temperaturen treffen wir uns am Sonntag, den 9. Oktober 2016, um 14 Uhr , diesmal an der Brücke vor der Sparrenburg. Von dort geht es dann weiter zum Eisernen Anton, wo wir die Wanderung bei Kaffee und Kuchen oder Ähnlichem ausklingen lassen können. Willkommen mit möglichst wetterfester Kleidung!

Und schon wieder steht ein neues Wanderziel fest: Wir treffen uns am So., den 11. 9.2016, , um 14 Uhr, an der Haltestelle Bethel der Linie 1. Von dort geht es dann am Botanischen Garten vorbei bis zum Restaurant "Peter auf'm Berge". Zurück kann man dann mit dem Bus fahren , ab der Haltestelle Bergstraße mit der Linie 24, stündlich jeweils um 25 und 55. Übrigens : die Strecke von der Haltestelle bis zum Restaurant ist etwa 5 km lang, einrechnen kann man dafür etwa 1 1/2 h. Hoffen wir auf gutes Wetter, dann können wir die frühherbstliche Natur richtig genießen!

Das übernächste Wanderziel steht auch schon fest: am 24.7.2016, einem Sonntag, soll es zum Botanischen Garten nach Gütersloh gehen. Weitere organisatorische Details sollen beim nächsten Gruppentreffen festgelegt werden.

Die nächste Wanderung steht ebenfalls bereits an: am So., den 3.7.2016 wollen wir uns an der Haltestelle Universität der Stadtbahn treffen, um von dort aus zu starten. Die Wettervorhersagen für den Tag sind derzeit durchwachsen, sodass wir kurzfristig entscheiden, ob es eher zu einer längeren Wanderung oder zu einem längeren Kaffeetrinken etwa im Bauernhausmuseum kommt.

Somit steht dort ein Wagen zur Verfügung, mit dem man dann nach der Wanderung zurückfahren kann( der ÖPNV ist am Sonntag ja nur mäßig ausgeprägt). Geplant ist auch , dass ein Wagen am Ziel bei Bienenschmidt stehen wird. Wie immer, herzliche Einladung!

Am 18.5.2016 wurde auf dem letzten Basistreffen der nächste Wandervorschlag besprochen.
Wir treffen uns am
So., den 22.5.2016, um 14.15
an der Haltestelle Marktplatz in Oerlinghausen
um von dort zum Bienenschmidt zu wandern. Um nach Oerlinghausen zu gelangen, kann man
um 13.52 mit der Linie 34 ab Sieker fahren. Eine andere Möglichkeit besteht darin, mit Ria nach Oerlinghausen mitzufahren.

Wie immer hatten wir uns darum bemüht, dass möglichst viele an einer Wanderung teilnehmen können und nach Diskussion einen passenden Termin gefunden, den wir dann jedoch kurzerhand geändert haben, als eine andere Veranstaltung abgesagt wurde.Beim ZWAR-Basistreffen am 4.5.2016 haben wir uns wieder einmal als beachtlich flexibel erwiesen.

So treffen wir uns jetzt am
5.5.2016, um 14 Uhr
am Betheleck, Haltestelle Linie 1
um dann gemeinsam um die Galgenheide Richtung Olderdissen
zu gehen und dort einzukehren, soweit das der absehbare Vatertagstrubel erlaubt.

Schon mal zum Vormerken: unter der fachkundigen Führung von Hugo geht es am
8.6.2016 um14.20 ab Cafe Olsson (Betheleck)
zunächst in die
alte Brockensammlung in Bethel,
danach in den neuen Teil sowie in das
Museum in Bethel,
das einen Einblick in die Geschichte dieser für Bielefeld so prägenden Institution gibt. Vorsicht: Wie Ihr seht, handelt es sich nicht wie sonst um einen Wochenendtermin, sondern um einen Mittwoch, um in die Einrichtungen hineinkommen zu können. Herzlich willkommen!

Impressum: für den Inhalt dieser Seite ist Ulrich Rieke, Kreuzstraße 40, Bielefeld, verantwortlich. Der Inhalt dieser Seite gilt auch hier.

zuletzt geändert: 2018-10-28-11-04-51